Viele Menschen, kennen die schöen Karibikinsel Seychellen nur als Urlaubsziel mit Traumstrand und Traumwetter, doch einen nicht unerheblichen Teil der Wirtschaft hängt in Seychellen von Offshore Firmengründungen ab, ja eine Seychellen Offshore Firma befreit von lästigen Buchhaltungspflichten, Steuern und macht frei. Doch wer dort wohnt, der muss seien Offshore Firma woanders haben z.B. auf den BVI Inseln.

Post to Twitter Tweet This Post

Versteckte Steuern in Deutschland: Eine durschnittliche Familie bezahlt von ihrem Netto-Einkommen 42% Steuern.

Grundsteuer, Versicherungsteuer, Mineralölsteuer, Ökosteuer, Tabaksteuer, Mehrwertsteuer, Schaumweinsteuer, Stromsteuer, KfZ-Steuer, Kaffeesteuer, Alkopopsteuer, Branntweinsteuer, Biersteuer, 7% 19% MwSt

Das muss man sich mal über die Zunge zuergehen lassen, da zahlt man schon 30-52% Steuern auf sein Bruttoeinkommen und davon gehen nochmal 42% Steuern ab *lol*….

Wundert mich nicht, wenn da Leute darüber nachdenken eine Panama Offshore Firma zu gründen und dann in Belize leben. Viele treiben die Hochsteuerländer Europas auch leider in illegale Steuerhinterziehung, d.h. sie gründen eine Belize Offshore Firma und leben davon mit Wohnsitz Deutschland.

Post to Twitter Tweet This Post

Nicht nur an Offshore Finanzplätzen gibt es tolle Steueroasen, auch die USA hat eine echte Steueroase, im kleinsten US-Bundesstaat Delaware werden nicht nur über 150.000 neue Firmen pro Jahr gegründet, die für Umsätze auserhalb von Delaware keine Steuern zahlen müssen, nein, die US Corporation in Delaware eignet sich für kleine als auch grosse Unternehmen, selbst Disney, Google und Mc Donalds haben ihren steuernlichen Geschäftssitz in Delaware. Durch den rechtssicheren Service der Spezialisten aus Zypern, können auch Sie eine US Corporation ganz einfach gründen, ganz egal ob in Florida oder eine Delaware Corporation.

Post to Twitter Tweet This Post

Jetzt wo es der Schweiz, Luxemburg, Lichtenstein und zahlreichen anderen Ländern die aufgrund des dortigen Bankgeheimnis als Steueroasen galten mehr und mehr das Wasser zum Hals steht, denken immer mehr Menschen und Unternehmer um, hin zur legalen Steuerreduzierung durch die EU-Niederlassungsfreiheit mit bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen in einem Niedrigsteuerland. Die Rede ist von Zypern, der schönen Insel im Mittelmeer. Zypern holt kräftig auf: 10% Steuern in Zypern, ein funktionierendes Bankgeheimnis und die Mögichkeit durch eine Holdinggesellschaft die Steuern auf unter 10% zu senken,machen Zypern zu dem Standort für Unternehmen innerhalb von Europa. Die Zypern Firmengründung lässt sich über Spezialisten aus Zypern günstig und rechtssicher gründen.

Post to Twitter Tweet This Post

Ein gutgemachtes Musikvideo über den Überwachungswahn, Medien Lügen und den Politikverbrechern der derzeitigen Regierungen gibt es bei Youtube.

Post to Twitter Tweet This Post

Kategorien